Playmobils

Playmobil ist eine deutsche Marke und Spielzeug für alle Länder

Construction d’un bonhomme playmobil ( source : Wikipedia , D4m1en, 2010, CC-BY-SA )

Playmobil ist eine deutsche  Spielzeugmarke. Es wurde 1970 von Hans Beck und Horst Brandstätter gegündet. Die spielzeuge,wurden 1974, vier Jahre nach der Gründung, auf den Markt gebracht. Aus dem englischen »play » (jouer) « mobil » (mobile). Der Motto ist Playmobil,vor der Geschichte. Playmoblis sind Charakere,Tiere,Miniaturhaüser…

Geschichte:

In den1970 er Jahren gründete Hans Beck Geobra Brandstätter. Geobra Brandstätter ist ein deutsches Familienunternehmen, das sich auf Spielzeug spiezialisiert hat. Es befindet sich in Dieten hofen bei Nürenberg. Hans Beck begann ein völlig neues Spielzeuguniversum zu entwickeln.

Auf der Nürenberger Spielwarenmesse im Jahr 1974 wurden drei Kleine Kerle(ein Indianer, ein Ritter und ein Arbeiter) vom Beruf schlecht empfangen. Aber in drei Jahren sind sie weltweit bekannt worden.

Die eristen Playmobil waren männliche Charakere. Die weiblichen Charakere erschienen ab 1976. Im Jahr 1981 erschienen Kinder(Jungen und Mädchen) 2 zentimeter weniger abs das Original Playmobil.Im Jahr 1984 sind 3,5 zentimeter  Babys erstellt.Im Jahr 1990 wirde die Playmobil 123 Serie für Kinder unter drei Jahren veröffentlicht. Mit einen größeren Stück, damit sie nicht ersticken.

 

logo de Playmobil
Logo de la marque playmobil(source:Marsupilami,Wiki-de, Domaine Publique 2008)

 

Margot

Une réflexion sur « Playmobils »

Répondre à Mila Annuler la réponse

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *